Neue Perspektiven zeigen.

Was aus meiner Liebe zur Natur und mit der Meisterprüfung 1997 als klassischer Garten- und Landschaftsbau begann, hat sich als Spektrum über die Jahre kontinuierlich erweitert und wir sind inzwischen ein ganzheitlich agierendes Bauunternehmen, das auch den Tief- und Erdbau mit allen Bereichen umfasst.

Die Komplexität unserer Projektaufgaben und Nachhaltigkeit erfordern einen ganzheitlichen Denk- und Lösungsansatz, den klaren Blick für das große Ganze. Nur dadurch können wir als Team unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden und ein optimales Resultat erzielen. Wir möchten mit unseren Ansätzen gleichzeitig inspirieren und motivieren, neue Impulse und Sichtweisen vermitteln. Unsere Arbeitsweise ist dabei immer geprägt von Einfachheit, Klarheit und Qualität, die gleichermaßen den Entwicklungsprozess der Lösungen bestimmen. Dabei wird unsere langjährige Erfahrung in der federführenden Ausführung von Projekten jeder Größenordnung bereits in der Planungsphase spürbar, sie steckt den Rahmen des bautechnisch Möglichen ab und eröffnet zugleich oftmals neue gestalterische Perspektiven.  _______

Kompetenz durch Kontinuität.

Kontinuität, die Lust am Gestalten und ein waches Interesse an neuen Bauaufgaben erlauben uns, Ideen und Prinzipien von Projekt zu Projekt weiterzuverfolgen und zu entwickeln. So entstehen Lösungen, die das Pflichtenheft erfüllen und zugleich mit dem Unerwarteten überraschen wie z.B. Außenraumgestaltungen, die zugunsten der ortsspezifischen Lösung auf eine planerische Handschrift verzichten und dennoch eine innere Logik haben, die Ausdruck unserer Erfahrungen und Sichtweisen ist. Das Unternehmen Wilfried Aichele steht für Kompetenz, Verantwortungsgefühl und Kundennähe im Bereich Natur & Bau – und dies aus persönlicher Überzeugung, dafür stehe ich mit meinem Namen.  _______